Jahresvorschau - Monatshoroskop

Astrologisches Jahreshoroskop
Beratungen-Analysen-Prognostik
Direkt zum Seiteninhalt

Jahresvorschau

Das Mars-Jahr 2023: Leistung verbessern
Zu Beginn des Jahres kann man mit neuem Schwung alte Probleme angehen. Ab dem Frühjahr verschlechtern sich einige kosmische Bedingungen: Der Gang des Saturn durch das Sternzeichen Fische, kombiniert mit dem Verlauf des schwarzen Mondes durch das Sternzeichen Löwe verheißen nichts Gutes. Damit man die ohnehin schon schwierigen Konstellationen nicht durch Naivität und daraus resultierende Verfehlungen verschlimmert, sind Intelligenz, Weisheit und wahre Meisterschaft in vielen Lebenslagen gefordert.

Politik: Krisenfestigkeit beweisen
Viele Probleme, mit denen man sich 2023 herumschlagen muss, hätten wahrscheinlich im Vorfeld abgewendet werden können. Da dies aus verschiedenen Gründen nicht geschehen ist, sollte und muss man sich zäh, mit Durchhaltevermögen und möglichst ohne zu jammern durch die verschiedenen Miseren hindurcharbeiten. Das verlangt von Politik und Bevölkerung Stehvermögen und Solidarität. Es kann einigen Regierungen oder Regierenden an den Kragen gehen. Dabei können bekannte und auch unerwartete Kräfte walten.

Finanzen: Regulierungsmethoden (er)finden
Die Diskrepanz zwischen Wohlstand und Armut muss 2023 angegangen werden. Auch wenn die Wirtschaft durch mangelnde Kapazitäten und schwindende Fähigkeiten der Bevölkerung unter Stress gesetzt wird, gibt es doch genügend funktionierende Bereiche, die das System insgesamt weiter nach vorne bringen. Effektive Verwendung von Ressourcen ist wichtig. So kann man mit wenig(er) viel erreichen. Mögliche wirtschaftliche Baustellen: Umverteilung in der Welt, Konflikt mit asiatischen Märkten, Probleme in der EU.

Partnerschaft: Horizonterweiterung vornehmen
Es bahnen sich in verschiedenen Bereichen Machtverschiebungen an. Das wirkt sich auf das Verständnis des Miteinanders in Kontinenten, Ländern und bis in die Familien hinein aus. Auch wer meint, das Meiste schon erlebt und verstanden zu haben, sollte sich besser darauf einstellen, viele Situationen neu zu denken. Dabei geht es vor allem um die Erkenntnis dessen, was „gut“, aktuell und konstruktiv ist und welche Tendenzen dem System, der Familie oder dem Land schädlich oder feindlich gegenüberstehen.

Gesundheit: Schwachstellen erkennen
Das Jahr 2023 wird anstrengend und vieles kann die Gesundheit belasten. Ob dies alte Pandemien, neue Krankheitsherde, eine allgemeine Abwehrschwäche oder schwierige und stressige Bedingungen sind: Es wird 2023 kaum jemand mit voller Kraft agieren können. Man sollte der Gesundheit, vor allem Herz und Nerven, verstärkte Aufmerksamkeit schenken. Unnötige Stressfaktoren, sollte man konsequent fernhalten. Durch Konzentration auf das Wesentliche, kann man auch geringere Energiereserven effektiv einsetzen.

Das Jahreshoroskop 2023 für alle Sternzeichen:

Widder 21.3. - 20.4.
Viele Bereiche werden aktiviert und das eröffnet Ihnen mehr Handlungsoptionen. Zu Jahresbeginn sollte über alles kommuniziert werden, um fehlende Informationen zu ergänzen oder Fehlerhaftes zu korrigieren. Bauen, Reparieren, Umstrukturieren sind wichtige Themen, bei denen Sie endlich weiterkommen und aktiv werden können. Es geht auch darum, Ihren Selbstwert aufzubessern und Ihre Finanzen klug zu managen. Lassen Sie sich nicht auf Verlustgeschäfte ein. Privat sind Ihnen Ruhe und Frieden wichtig.

Stier 21.4. - 20.5.
Der berufliche Druck könnte im Laufe des Jahres schon etwas nachlassen. Voraussetzung ist, dass Sie in der Vergangenheit mehr Eigenverantwortung getragen und sich selbst und Ihren Arbeitsplatz in den vergangenen Monaten in die richtige Richtung entwickelt haben. Für ein Weilchen geht es Ihnen am besten, wenn Sie sich zurückziehen können. Dann gehen Ihnen Gedanken durch den Kopf, die Ihnen helfen die Erfahrungen der letzten Jahre und Jahrzehnte zu verarbeiten. Es beginnt bald eine neue Lebensphase.

Zwillinge 21.5. - 21.6
Als besonders aktives Sternzeichen fällt es Ihnen schwer, sich auch mal Ruhe zu gönnen. Teilen Sie Ihre Kräfte aber gut ein, denn unbegrenztes Potential haben Sie 2023 nicht zur Verfügung. Sprechen Sie weniger und beobachten Sie stattdessen, wie sich die Dinge entwickeln. Dann können Sie besser Prioritäten setzen und sich selbst und Ihre Projekte ohne Zeitdruck in die richtige Richtung bringen. Krankheiten sollten Sie gut auskurieren. Lunge und Atemwege unterliegen schwierigen Konstellationen.
Krebs 22.6. - 22.7.
Obwohl Sie grundsätzlich einen sehr guten Lauf haben, gibt es noch oder wieder Probleme im Bereich Finanzen. Nutzen Sie die nächsten Monate, um sich beruflich besser zu positionieren, denken und handeln Sie karriereorientiert. Geben Sie nur für notwendige Dinge Geld aus und wirtschaften Sie besonders sparsam. Weiterbildung und Weiterentwicklung können mittel- und langfristig die finanzielle Situation verbessern helfen. Hobbys und Gruppenaktivitäten machen Freude und bringen einen guten Ausgleich.

Löwe 23.7. - 23.8.
Falls privat etwas im Argen liegt, finden Sie heraus, warum. Es ist aber nicht Ihre Aufgabe, dort alles in Ordnung zu bringen. Aktuell ist es wichtiger, sich weiter zu entwickeln und beruflich gut aufzustellen. Ihre Chancen verbessern sich sogar noch im Laufe der Zeit. Delegieren Sie daheim so viel wie möglich und halten Sie sich den Rücken frei für gesellschaftliche Aufgaben. Erklären Sie Ihren Lieben, dass es notwendig ist, weiter zu kommen. Erzwingen Sie emotional nichts, bleiben Sie positiv.

Jungfrau 24.8. - 23.9.
Allgemein steht das Jahr 2023 unter einigen schwierigen Einflüssen. Sie spüren genau, dass vieles nicht nach Plan läuft, halten sich am besten aber etwas im Hintergrund. Bevor Sie sich mit kurzgedachten Argumenten bei einigen Mitmenschen in eine Schublade stecken lassen, sollten Sie lieber mit etwas Distanz das große Ganze betrachten. Streit und offene Auseinandersetzungen nützen Ihnen weder privat noch beruflich. Mit klug-zurückhaltender Einstellung hingegen erklimmen Sie bald die Erfolgsleiter.

Waage 24.9. - 23.10.
Partnerschaftlich steht 2023 für Sie unter einem positiven Stern. Vielleicht muss man zu Beginn noch etwas die Fronten klären. Dann steht einer guten und langfristigen Beziehung aber nichts mehr im Wege. Seien Sie treu und zuverlässig. Dann überstehen Sie auch einige Unbilden beruflicher Art. Achten Sie strikt darauf, möglichst wenig in rechtliche Angelegenheiten verwickelt zu werden. Das kostet ansonsten viel Energie und Geld. Gemeinsame Projekte machen Freude, achten Sie aber auf die Finanzen.

Skorpion 24.10- 22.11.
Neue und bessere Arbeitsbedingungen verspricht Ihnen das Jahr 2023. Tasten Sie sich in fremde Bereiche aber vorsichtig heran. Chefs und Kollegen können Ihnen Steine in den Weg legen. Agieren Sie bei fehlenden Informationen weise, geduldig, aber nicht naiv. Sie sind für Ihren Scharfsinn bekannt. Setzen Sie Ihre Intelligenz und Ihre Erfahrungen für die richtige Sache ein. Handeln Sie überlegt und gezielt. Es ist Ihnen nicht so wichtig, im Rampenlicht zu stehen. Achten Sie auf Ihren Energiehaushalt.

Schütze 23.11. - 21.12.
Ein positiver Neustart in Beziehungen und Herzensangelegenheiten steht an. Planen Sie langfristig und verantwortungsvoll. Kurzlebige Gelegenheiten lassen Sie lieber ungenutzt verstreichen. Das schont Ressourcen. Wenn Situationen unübersichtlich sind, nehmen Sie sich genügend Zeit, darüber nachzudenken. Beobachten Sie, statt spontan einzugreifen. Fällen Sie wichtige Entscheidungen nach ausreichender Bedenkzeit. Privat sollten Sie mit Ihren Lieben an einem Strang ziehen. Das bringt Ruhe und Frieden.

Steinbock 22.12. - 20.1.
Beruflicher Hick-Hack zu Jahresbeginn lässt sich vielleicht nicht ganz vermeiden. Sie sollten sich aber soweit im Griff haben, dass Sie Projekte nicht zu Ihren eigenen Ungunsten gefährden. Privat könnte eine mehrjährige Glücksphase beginnen. Falls Sie in Ihr Zuhause und die Familie investieren möchten, sollten Sie Ihre Finanzen gut im Griff behalten. Übrigens wäre es noch einige Zeit sehr wichtig, besonders sorgsam auf das gesprochene Wort zu achten. Verantwortungsbewusstsein ist Ihre große Stärke.

Wassermann 21.1. -19.2.
Zu Jahresbeginn sollten Sie noch gut auf Ihre Gesundheit achten. Muten Sie sich nicht zu viel zu. Achten Sie besonders sorgfältig darauf, sich nicht für die falschen Angelegenheiten zu engagieren. Sie verlieren sonst Energie, Geld und Reputation. In Beziehungen und Partnerschaften bitte Streit vermeiden. Wer Sie immer wieder provoziert ist bestimmt nicht die geeignete Person für eine glückliche Zukunft. Erhalten Sie sich etwas persönliche Freiheit. Passen Sie Ihr Zuhause Ihren Bedürfnissen an.

Fische 20.2. - 20.3.
Ihr Selbstwert steigt allmählich und auch die Finanzen stehen unter einem guten Stern. Diese Phase dauert einige Monate und sollte mit Verantwortung und Weitsicht gehandhabt werden. Vielleicht renovieren Sie zuhause und investieren in neue Möbel oder Gerätschaften. Sortieren Sie alten „Schrott“ aus, der nicht mehr funktioniert. Achten Sie dabei auf Ihre Gesundheit. Es besteht leichte Unfall- und auch Infektionsgefahr. Schützen Sie sich vor schlechten Einflüssen, indem Sie sie erkennen und abwehren.
Zurück zum Seiteninhalt